• Stepun's Chaska
  • Stepun's Chiona Chanel
  • Stepuns Emilija
  • Stepuns Erafei
  • Stepun's Eliana
  • Stepuns Dostofei
  • Stepuns Fantin
  • >
  • Stepuns Frederica
  • Stepuns Fee-Tascha
  • Stepuns Elekin und Emilija

 

Neues Design      

Wir haben unserer Webseite einen neuen Look verpasst. Die frühere Version finden Sie bis auf weiteres hier

Nachrichten aus dem vergangenen Jahr finden Sie im Archiv 2015

letzte Aktualisierung am 06.05.2016

28. Mai 2016
CAC LS Ausstellung in Bermatingen (Richter: Frau Marlies Müller, CH)

Elekin erhält V1,CAC, VDHA, BOB und wird Landessieger Baden-Württemberg 2016. Das Handling hatte diesmal Daniela übernommen, und die beiden haben das prima hingekriegt. Vielen Dank an Dieter Stickel für die Fotos.

Stepuns Elekin

Foto von Dieter Stickel

14./15. Mai 2016
CAC Ausstellung (Richter: Herr Langer, DE) und Int. Coursing in Tüttleben

Es war ein erfolgreiches Wochenende für die Stepüner. Elekin bekommt in der offenen Klasse V1,CAC, VDH. Damit ist der knapp dreijährige Bub Champion für Schönheit und Leistung. Beim Coursing kann er ordentlich punkten, läuft auf den zweiten Platz und erhält ResCACIL sowie das letzte CACC, das ihm für den Deutschen Coursing Champion noch fehlte. Schönheit und Leistung gewinnt er auch.

Stepuns Elekin

Stepun's Elekin

Seine Schwester Efvalia tut es ihm gleich und holt ebenfalls den Pokal für S + L mit V 2 RVDH auf der Show und Platz 3 (von 12 Hündinnen ) beim Coursing. Sie erfüllt jetzt die Bedingungen für den Start in der Gebrauchshundeklasse. S+L Champion ist sie ja bereits. Glückwunsch an Kerstin und Harold und vielen Dank an Christiane Schön für die gelungenen Fotos.

Stepun's Efvalia

Stepun's Efvalia, Foto: Christiane Schön

Mit dabei waren die Geschwister Zora-Zarina und Zubatoi. Im kommenden September vollenden sie das 8 Lebensjahr und gehen "in Rente". Die beiden sowohl im Sport als auch im Showring hoch dekorierten "Allrounder" zeigten im Coursinggelände noch einmal, was Sache ist. Zubatoi, obwohl verletzt, erreicht Rang 5 von 8. Die "Zarin" musste leider im 2. Durchgang verletzungsbedingt abbrechen. Gänsehautfeeling und feuchte Augen gab es dann bei der Verabschiedung der beiden. Frank Sinatra mit "My Way" schafft es halt immer wieder. Mal ehrlich: nirgendwo sind Siegerehrungen und Verabschiedungen so emotionsgeladen wie in Tütti.

Stepun's Zora Zarina und Stepun's Zubatoi

Stepun's, Zora Zarina und Stepun's Zubatoi,Foto: Christiane Schön

Last but not least errang CH Stepun's Caterina V1VDH in der Siegerklasse und Klingsor's Aschira holte das VetBOB. Beide Hündinnen gehören ebenfalls zum Tross von Kerstin und Harold.

Stepuns Caterina

CH Stepun's Caterina, Foto: Christiane Schön

von links: Stepun's Fee-Tascha, Elekin, Caterina, Zora-Zarina, Efvalia, Dostofei, Chaska und Zubatoi.

07. Mai 2016
VDH Europasieger Zuchtschau in Dortmund (Richter: Herr Richer, DE) und CACIB Dortmund am 08. Mai 2016

Stepun's Fee-Tascha, 14 Monate jung, konnte heute in Dortmund ihre Konkurrentinnen mit V1 JVDH JCAC und Jugend BOB auf die Plätze verweisen und wurde Europa-Jugendsiegerin 2016. Wir sind total aus dem Häuschen vor Freude und sooo stolz auf die Maus. Vor zwei Jahren hatten wir ein ähnliches Glückserlebnis, als ihre Mutter CH Stepun's Chaska den Europasiegertitel in der Erwachsenenklasse holte.

Stepuns Fee-Tascha

Aber damit nicht genug. : Am Sonntag 08. Mai 2016 steht Fee-Tascha wieder auf Platz 1 und holt V1 JgdCAC,JgdVDH, JgdBOB, Frühjahrs-Jugendsieger Dortmund 2016 unter der Richterin Fr. Godolin, SE.,Wie cool ist das denn...

09.April 2016
1. DWZRV Siegercoursing in Volkmarsen

Elekin schlägt sich tapfer und darf als Zweiplatzierter von 8 Rüden in die Ehrenreihe. Sein Vater Zubatoi hat weniger Glück und muss verletzt ausscheiden. Schade für unseren 7 1/2jährigen Rudelchef. Wir hätten ihm zwei Läufe gegönnt.

09.April 2016
CAC in Sachsenheim, Richter: Frau Schwerm-Hahne, DE

Caterina, Championklasse, wird beste Hündin, Efvalia bekommt V3 in der offenen Klasse.

Stepuns Caterina
Foto: Carolin Ziefle

27. Februar 2016
Int. Breisgau Coursing in Freiburg, DE

zum Saisonstart beim WRV Breisgau belegt Erafei den 3. Platz von 7 gestarteten Rüden. Trotz wenig kuscheliger Temperaturen  hatten sich 24 Barsois   (17 Hündinnen!) eingefunden. Insgesamt waren 120 Hunde gemeldet.

Stepuns Erafei
Stepun's Erafei

 

23. Januar 2016 Schneecoursing im Stubaital/Österrreich

Insgesamt waren rund 170 Windhunde angereist. Die Barsois starteten am Samstag. 7 Rüden und 11 Hündinnen gingen auf die bestens präparierte Piste. Dayka-Domnika erreichte Platz 2 mit ResCACIL. Cousin Elekin tat es ihr gleich und errang ebenfalls das ResCACIL. Dragina wurde sechste in einem gut besetzten Feld. Es war eine gelungene Veranstaltung bei Kaiserwetter in der verschneiten Tiroler Postkartenlandschaft.

Stepuns Dayka Domnika

Dayka Domnika

Stepuns Dragina

Dragina unter rot mit Haryna Wolfskaia

Stepuns Dragina

Dragina

Stepuns Elekin

Elekin

Stepuns Barsois

v.l. Walerij, Dayka-Domnika, Drgina, Xarifa, Ustinowa, Elekin, Dostofei und Emilija

Die Mannschaft des WRCT hatte zwei unterschiedliche Parcours vorbereitet. Der erste Durchgang wurde für die Barsois auf der Doadleralm unweit der Stubaier Gletscherbahn gezogen. Für Lauf 2 mussten wir uns zum 3,5 km entfernten "Camping Edelweiss" begeben. Die Siegerehrung fand im Restaurant "Jagdhütte" in Neustift statt. Klingt kompliziert, war es aber gar nicht. Schön wars, sehr schön!

Stepuns Barsois

Am Tag unserer Ankunft herrschte heftiges Schneetreiben, und ein eisiger Wind fegte durch das Tal...

Stepuns Barsois

Das änderte sich am nächsten Tag, und wir konnten eine Woche lang herrlichstes Winterwetter geniessen

Stepuns Barsois

mit langen Spaziergängen durch die verschneite Natur

Stepuns Barsois

und spektakulären Ausblicken auf die grandiose Berglandschaft

Aktuelles 2016

  • Zwei Leistungstitel für Stepun's Elekin
  • Mit gerade mal 2 Jahren und 9 Monaten ist er ab sofort Deutscher Champion für Schönheit und Leistung und Deutscher Coursingchampion. Wie wir hören, befindet sich das Zertifikat für die Gebrauchshundeklasse auch bereits in der Post. Herzliche Gratulation, Großer.
  • Unser W - Wurf wird 11 Jahre alt
  • Ganz viele gute Wünsche aus Issum und habt alle einen schönen Tag.
  • Waiko ist auf die letzte Reise gegangen
  • Zwei Tage vor seinem 11. Geburtstag mussten wir unseren CHEF D'EQUIPE ziehen lassen. Wir sind sehr traurig und vermissen ihn so sehr. Mach es gut alter Gefährte, wo immer Du jetzt auch sein magst.
  • Stepun's Dayka und Anfisa

  • Stepun's auf der Coursing EM 2016
  • CH Stepun's Dayka-Domnika fährt als Titelverteidigerin zur Europameisterschaft in die Slowakei. Ebenfalls im deutschen Team ist Ch Stepun's Anfisa. Wir wünschen allen Erfolg und heile Pfoten.
  • Stepun's Dayka und Anfisa

  • Mitte Juni erwarten wir Nachwuchs aus
  • CH Stepun's Chaska nach Rasswet's Chega. Hier gehts zum Pedigree
  • Rasswet's Chega

  • Stepun's Faistinoff und seine Familie
  • .
  • Stepuns Eliana

  • Herzlichen Glückwunsch zum ersten Geburtstag an unseren F - Wurf
  • Frederica, Filia. Fee-Tascha, Fantin, Fanton, Feodosaij, Fenaij, Faistinoff und Filandrop haben heute Grund zum Feiern.
  • Stepuns Eleazar und Fantin

  • Jeder Barsoi ist einmalig - Xaranowa war es in ganz besonderem Maße
  • Fassungslos und unendlich traurig nehmen wir Abschied von unserer Xara, die viel zu früh von uns gegangen ist.
  • Stepuns Xaranowa Stepun's Xaranowa 2007 - 2016
  • Kein Arzt hatte eine Erklärung für die Ursachen ihrer kurzen, schweren Erkrankung. Niemand konnte ihr helfen. Wir können noch nicht begreifen, dass sie nicht mehr bei uns ist.

  • Abschied von Vabik
    ein letzter Gruß von Wilfried
  • "Gestern, am 10. März habe ich mich mit Frank auf den Weg gemacht, unseren Vabik zur großen Stepun´s-Familie zurück zu bringen, damit er im Kreis seiner Familie die letzte Ruhestatt findet. Unsere Tränen sind immer noch nicht getrocknet, und wir fragen uns : Wo sind die Jahre geblieben ? Zwölf Jahre lang war Vabik unser treuer Begleiter. Ein liebenswerter Zeitgenosse, der zu Mensch und Hund immer freundlich gestimmt war. Sein ganzes Leben war er in unverbrüchlicher Treue "seinem" Frank zugetan. Und nur so lange wie der außer Haus war, durfte ich ihn auch ausführen
  • Stepuns Vabik
  • zu den täglichen Ausgängen. Eigentlich von relativ robuster Gesundheit, benötigte Vabik selten den Tierarzt. Nur die mit zunehmendem Alter auftretenden Zipperlein zwangen uns dann doch hin und wieder dort Hilfe zu suchen. Anfang März 2016 zog Vabik sich dann mehr und mehr zurück, und einige wenige Tage gab er uns Zeit zu verstehen, daß es heißt Abschied zu nehmen von einem treuen Freund und Seelenhund. Wir werden ihn sehr vermissen. "

  • Unserem C - Wurf  alles Gute zum
    5. Geburtstag
  • Wir wünschen allen Geschwistern ein abwechslungsreiches Lebensjahr. Caterina bleibt heute erst mal auf dem Sofa und wartet entspannt auf die leckeren Sachen, die ihr bald serviert werden.
  • Stepuns Caterina

  • Doppelgeburtstag: Vabik und Vjernaja feiern den 12. Geburtstag und der der X-Wurf  wird  heute 9 Jahre alt.
  • Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen einen herrlichen Tag mit ausreichend leckeren Happen für alle. Weiterhin alles Gute Euch und Euren Menschen. Bleibt munter und gesund.

  • Familientreffen in den Tiroler Bergen
  • Zu unserer großen Freude gab es auf der Doadleralm ein Wiedersehen mit der über 13jährigen Ustinowa. Trotz einiger Zipperlein ist die alte Dame immer noch unangefochtene Chefin ihres Rudels, zu dem Stepun's Xarifa und Stepun's Dragina gehören. Wir wünschen ihr und ihrer Familie, dass sie es noch recht lange bleiben darf. Danke an Edith und Martin für das kuschelige Zuhause der Mädels.
  • 
            Stepun's Ustinowa

  • Walerij, hier mit Gefährtin Dayka-Domnika, vollendet im kommenden Mai das elfte Lebensjahr. Der alte Herr ist noch bemerkenswert munter und meisterte problemlos ausgiebige Spaziergänge im Schnee.
  • 
            Stepun's Walerij und Stepun's Dayka Domnika
  • 
            Stepun's Elekin, Dostofeij und Emilija
  • Elekin, Dostofeij und Emilija
  • 
            Stepuns Dragina, Xarixa und Ustinowa
  • v.l. Dragina, Xarifa (10 Jahre) und Ustinowa (13,3 Jahre)
  • Feodosaij ist umgezogen
  • und schickt Grüße aus dem neuen Zuhause. Er hat sich prima eingelebt und neue Freunde gefunden.
  • Stepun's Feodosaij
  • Eliana trifft Elekin
  • die Geschwister sind ein Herz und eine Seele, und Elekin betet seine blonde Schwester an. Künftig dürfen die beiden häufiger gemeinsam über die Wiesen toben. Die zierliche Eliana ist ein Energiebündel, das ihre Futtermeister in Bewegung hält. Und das ist gut so..
  • Stepun's Elekin und Eliana

Unsere Barsois heute

Ein Blick zurück

Der erste Stepun's-Wurf fiel am 13. Februar 1975 aus der weißen Ninoschka Niwastroy nach Mumtaz Mahal's Fjodor. Aufgebaut und ausgewählt hat Anne-Katja Behrbalk ihre Zucht nach den Linien ORLOW, BERGLAND und WERGEI. Ihr Zuchtideal waren typvolle, wesensfeste Hunde, welche ihre ursprünglichen Eigenschaften noch besitzen. In mehr als zwei Jahrzehnten züchterischer Tätigkeit hat sie in erheblichem Maß zum hohen Niveau der europäischen Barsoizucht beigetragen. Wir lernten uns 1991 kennen. Kurz zuvor hatte ich die russische Hündin Diana iz Russkogo Polya zu mir genommen. Mit Diana an der Leine fuhr ich nach Dortmund, um sie Anne-Katja Behrbalk vorzustellen. Sie war von der Hündin hellauf begeistert, zumal sie feststellte, dass Diana ihre geliebten Orlow- Linien führte. Anlässlich ihres 68. Geburtstages im April 1993 machte Anne-Katja Behrbalk den Vorschlag, zusammen eine Zwingergemeinschaft zu führen. Sie wollte verhindern, dass der Name STEPUN und damit ihr Lebenswerk in Vergessenheit gerieten. Den erste gemeinschaftliche Wurf hatten wir im Oktober 1994. Eltern waren Diana iz Russkogo Polya und Ch Stepun's Ljubim.

Stepun's Barsois haben Erfolg im Ausstellungsring und beweisen ihre Leistungsfähigkeit bei Coursing und Rennen. Als Züchterin möchte ich dazu beizutragen, den Barsoi in seiner Einzigartigkeit zu erhalten. Das heißt, mit typgleichen Hunden zu züchten, wobei die Typgleichheit Vorrang vor kleineren Fehlern haben soll. Typ ist, wenn man die Zuchtstätte an den gezüchteten Hunden erkennt. Bei der Zuchtauswahl achte ich sehr auf das Wesen der Tiere, deren Nachkommen in einer häufig hundefeindlichen Zivilisation bestehen müssen. Ein Leben ohne Barsois kann ich mir heute nicht mehr vorstellen, und ich geniesse jeden Tag, den ich mit diesen wunderbaren Geschöpfen verbringen darf.

Kontakt + Impressum

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

Dorothee Wöhrle-Simon
Pauenweg 24
+ 49 (0) 2835 445045
Email: info@barsois.de

und/and

Geseta M. Wilhelm
D-79367 Weisweil

 

Haftungsausschluss

Diese Webseite enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Webseiten unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht. Quelle: juraforum.de